Terminvormerkungen


 
                                        Ist möglicherweise ein Bild von Text „Der Kindergartenförderverein Erfde und die Freiwillige F euerwehr Erfde laden ein zum Laternenumzug Am Samstag, Oktober 2021 um 19:00 Uhr Gestartet wird auf dem Erfder Dorfplatz. Die musikalische Unterstützung übernimmt der Musikzug der Freiwilligen euerwehr Erfde. Für das leibliche Wohl ist im Anschluss auf dem Gelände der Stapelholmer Landschlachterei Heyn gesorgt. Freiwillige Feuerwehr Erfde“

Freiwillige Feuerwehr Erfde

Herzlich Willkommen!

Wir begrüßen Euch herzlich auf der Website der Freiwilligen Feuerwehr Erfde.

Auf unserer Website findet Ihr Informationen zu den Aktivitäten der Freiwilligen Feuerwehr, der Jugendfeuerwehr und des Feuerwehr-Musikzugs. 

 

Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr

Am Samstag, 28.11.2015, fand die Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr statt.

Brandmeldeanlage löst aus

Am Mittwoch, 11. November 2015 löste um 03:34 Uhr die Brandmeldeanlage (BMA) im DRK-Pflegezentrum in Erfde aus.

Hydrantenpflege

Am Samstag, 07. November 2015, trafen sich 18 Erfder Feuerwehrkameraden, um die jährliche Überprüfung der Hydranten vorzunehmen.

Dabei werden die ca. 80 Hydranten der Gemeinde in Augenschein genommen und auf ihre Funktionsfähigkeit hin überprüft.

Brandschutzerziehung

Brandschutzerziehung und -aufklärung sind wichtige Tätigkeitsfelder der Feuerwehren. Die Erfder Feuerwehren legen sehr viel Wert auf diese Präventionsarbeit, da durch unbedachtes Zündeln vor allem das Leben von Kindern bedroht ist und hohe Sachwerte vernichtet werden.

Übungsszenario "Unfall bei Baumfällarbeiten"

Bei Baumfällarbeiten am Straßenrand waren gleich zwei Bäume auf einen Arbeiter gestürzt. Ein herannahender PKW fuhr ungebremst in die ungesicherte Unfallstelle. So lautete das Übungsszenario am Freitagabend, 25.09.2015.

Alarmübung in Tielen

Mindestens einmal jährlich findet eine gemeinsame Alarmübung der Wehren Bargen, Tielen und Erfde statt. In diesem Jahr fand die Übung in Tielen statt. Unangekündigt wurde die Sirene am Samstag, den 19. September 2015 um 10:04 Uhr durch die Leitstelle Nord ausgelöst. Die Einsatzmeldung lautete: "Rauchentwicklung in einem Einfamilienhaus in Tielen, Personen sind noch im Gebäude".